Tankprüfung industrieller Anlagen

Tankprüfung industrieller AnlageDie Tankprüfung industrieller Anlagen gewährleistet die Betriebssicherheit Ihrer Tankanlage und gehört zu den Pflichten eines Betreibers. Eine gewartete Tankanlage sorgt für effiziente Energieverwertung und trägt maßgeblich zur Vorbeugung von Unfällen bei.

Unsere Sachverständigen übernehmen diese Prüfung gerne bundesweit für Sie.

Unser Leistungsspektrum

gewerblichen Tanks

  • Heizöltanks
  • Schweröltanks
  • Rohöltanks
  • Dieseltanks
  • Benzintanks
  • Kerosintanks
  • Biodieseltanks
  • Gasbehälter
  • Tanks für diverse Chemikalien
  • Sprinkleranlagen
  • Siloanlagen
  • Schiffstanks

Leistungen

  • Planung
  • Beratung
  • Absprache mit Behörden
  • Sachverständigenabnahme
  • Sachverständigenprüfung

gesetzliche Prüfpflicht

Wenn Sie gewerblich einen Tank oder eine Lageranlage mit Heizöl, Diesel, Säuren und Laugen oder anderen wassergefährdenden Stoffen betreiben, dann dürfte auch für Ihre Tank- und Lageranlage eine regelmäßigen Pflicht zur Sachverständigenprüfung unterliegen! Derzeit gilt für NRW beispielsweise: Alle unterirdischen, sowie alle oberirdischen Tankanlagen über 10.000 Liter Fassungsvermögen sind durch Sachverständige zu überprüfen, vor Inbetriebnahme sowie regelmäßig wiederkehrend alle 5 bzw. in Wasserschutzgebieten alle 2,5 Jahre. Bei Anlagen in Wasserschutz- und Überschwemmungsgebieten besteht die Prüfpflicht bereits für Anlagen ab 1.000 Liter Inhalt. Außerdem müssen Anlagen nach längerer Betriebsunterbrechung oder zur Stilllegung geprüft werden.

gesetzliche Prüfzeiträume

mehr erfahren


Sie haben Fragen?

Dann schreiben Sie uns.

Zum Anfrageformular

 

Persönliche Beratung: 0800 400 88 401 (gebührenfrei in Deutschland) oder tankpruefung@ki-consulting.eu

Share on LinkedInShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookEmail this to someone

Kommentare sind geschlossen