KI aktuell 01/2016

Müssen Sie jetzt ihre Fluchtwegepläne erneuern?

 

KI Aktuell 2016 01

KI aktuell 01/2016

„Wichtige Änderung im Regelwerk, Sie müssen jetzt ihre Flucht- und Rettungswegepläne ändern, es drohen hohe Bußgelder“ – kennen sie solche oder ähnliche Briefe und Emails?

Nichts müssen sie!

Bei diesen Schreiben und Emails handelt es sich in aller Regel um Werbung von Unternehmen, die ihre Leistungen verkaufen wollen. Lassen sie sich davon nicht ins Boxhorn jagen.

Maßnahmen bei Änderungen der technischen Regeln nicht zwingend erforderlich

Diese Verkäufer beziehen sich meistens auf Änderungen in den Technischen Regeln für den Arbeits- und Gesundheitsschutz. Was man ihnen verschweigt ist die Tatsache, dass diese Regeln „nur“ einen empfehlenden Charakter haben, von denen der Unterneh- mer abweichen darf.
Hält sich der Unternehmer an diese Regeln, darf er für sich in Anspruch nehmen, die Forderungen des jeweiligen Rechtsnorm erfüllt zu haben. Deswegen raten die Experten von KUECK Industries meist auch dazu, die Regel anzuwenden. Denn dann muss der Staatsanwalt bei einem Schaden dem Unternehmer nachweisen, dass er etwas falsch gemacht hat.

Weiterlesen…

[mc4wp_form]

Kommentare sind geschlossen.